VTS Damen II – Bezirkspokal

Die Damen II war am Sonntag Ausrichter des Bezirkspokals.
VT Südharz trat in den Gruppenspielen gegen die Ligakonkurrenten SG Bodensee/Nesselröden und MTV Grone II an und konnte beide Spiele mit deutlichem Vorsprung für sich entscheiden.

Im Überkreuzvergleich traf man auf den Wolfenbütteler VC II, einem Team aus der Bezirksliga Nord. Die Gäste präsentierten sich technisch und taktisch als sehr stark und waren dem VTS überlegen. Mit 17:25 und 19:25 gingen beide Sätze verloren.
Im Spiel um Platz 3/4 hieß der Gegner noch einmal MTV Grone II. Mit 25:23 und 25:19 entschieden die Südharzerinnen auch dieses Spiel für sich und belegten damit einen guten 3. Platz von 6 Mannschaften. Der Wolfenbütteler VC II erkämpfte Platz 1 vor TSG Emmerthal.
Trainer W. Richters: „Wir haben das Turnier zur Vorbereitung genutzt und konnten unsere Leistung unter Wettkampfbedingungen testen. Wir werden am 16.09. zuversichtlich in die Punktspiele starten, zumal wir Heimrecht haben “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.