VT-Damen II wehren sich tapfer beim Vize

(22.02.2020) Vallstedt. Die Damen II des VT Südharz II hat ihre Partie gegen Vallstedt Vechelde Vikings mit 0:3 verloren, sich aber gegen den Tabellenzweiten der Volleyball-Landesliga gut verkauft. Gegen die starkten Angriffe wehrten sich die Südharzerinnen mit viel Einsatz und konnten auch einige Angriffen erfolgreicht gestalten. Lediglich im 2. Satz gab es große Probleme bei der Annahme der gegnerischen Aufschläge. Sie Sätze gingen mit 25:15-, 25:8 und 25:17-Punkten verloren.

Quelle: Harz Kurier vom 28.02.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.