Ende der Saison 2019/2020

Sonderregelung zur Wertung der Saison 2019/2020 im NWVV

Nach dem abrupten Saisonende, aus gegebener Coronavirus Veranlassung heraus, sind nun Sonderregelungen für den Spielbereich des NWVV festgelegt worden, die sich eng an dem Vorgehen des Bundesspielausschusses orientieren. Eine Relegation, sowohl für Auf- als auch Abstieg wird ausgesetzt. Nur Mannschaften, die rechnerisch keine Chance mehr hätten sich nach dem letzten Spieltag (der nicht ausgetragen wird) nicht mehr auf einen Relegationsplatz zu retten, steigen aus der Liga ab.

Die kompletten Sonderregelungen sind unter diesem Link auf der Verbandsseite des NWVV zu finden.

Zusammengefasst bedeutet dies für die Mannschaften des Volleyball Team Südharz, dass unsere 1. Damen in der Verbandsliga verbleibt. Unsere 2. Damen steigt aus der Landesliga in die Bezirksliga ab, da sie keine rechnerische Chance mehr auf einen Relegationsplatz hat. Die 3. Damen bleibt in der Bezirksklasse, sowie auch die 4. und 5. Damen in der Bezirksklasse verbleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.